Google Stadia + YouTube = Livestreaming (startet jetzt!)

Google Stadia + YouTube = Livestreaming (startet jetzt!)

8. Dezember 2020 1 Von Charly Charles Check

Lange haben wir darauf gewartet. Heute soll es nun endlich soweit sein. Google Stadia integriert die Möglichkeit direkt live auf YouTube zu streamen. Hier gibt es jetzt noch mehr Infos.

Für alle die nicht wissen was Google Stadia genau ist, wir haben euch hier ein Video darüber vorbereitet:

Google kümmert sich immer mehr um Stadia und die Funktionen. Wahrscheinlich liegt das an den Wintermonaten und auch der Corona-Pandemie. Die Idee hinter Stadia ist auch an sich prädestiniert für diese Zwecke.

Das Stichwort lautet Cloud-Gaming. Hiermit kann man von Hardware schwachen Systemen Triple A Games in voller Grafikpracht zocken. Sofern eine gute Internetverbindung vorhanden ist.

Google Stadia + YouTube Livestreaming

Laut „The Verge“ wird es heute Abend soweit sein und die YouTube Livestreaming Funktion wird freigeschaltet. Um genau zu sein hat Google dies gegenüber „The Verge“ bestätigt.

Direkt im Programm Stadia könnt ihr oben auf eure Freundliste zugreifen und dort „Live streamen“ auswählen. Aktuell kann ich noch nicht auf „Direkt auf YouTube streamen“ tippen, da die Funktion noch ausgegraut ist.

Heute Abend soll es aber soweit sein. Bzw. das Feature soll aktuell schon verteilt werden. Eventuell könnt ihr schon direkt auf YouTube livestreamen. In den Einstellungen müsst ihr dafür aber noch unbedingt euren YouTube Kanal mit Stadia verknüpfen.

Sobald es funktioniert könnt ihr im nächsten Schritt eurem Livestream einen Titel vergeben sowie genau einstellen was gestreamt werden soll. Außerdem gibt es die „Crowd Choice“ Option.