Mi 10 und Mi 10 Pro mit beeindruckender Hardware

Mi 10 und Mi 10 Pro mit beeindruckender Hardware

13. Februar 2020 0 Von Kammi.Net

Am 13. Februar hat Xiaomi die Mi 10 Reihe offiziell in China vorgestellt. Die offizielle Vorstellung in Europa im Rahmen der MWC wurde nach Absage des MWC nun auf unbestimmte Zeit verschoben.

Klotzen und nicht kleckern

Smartphone Hersteller liefern sich in diesem Jahr eine Zahlenschlacht. Samsung hatte mit der S20 Serie vorgelegt und Xiaomi legt 48 Stunden später bereits nach.

Die Mi 10 Reihe kommt mit beeindruckender Hardwarespezifikation und so können sie vom Prozessor bis zur Kamera glänzen. Beide kommen mit dem Snapdragon 865 mit 5G, einer Adreno 650 und einem 90 Hz 6,67 Zoll Edge Display. Diese AMOLED lösen mit 2340 x 1080 Pixel auf und unterstützen HDR10+. Schneller LPDDR5 RAM zwischen 8 und 12 GB, je nach Variante, und schneller UFS 3.0 Speicher sind an Board, genauso wie WiFi 6.

Das Mi 10

Der Bildschirm im Mi 10 wird auch beeindruckende 1120 Nits hell. Und es kann den 4780 mAh großen Akku mit 00 Watt übers Kabel oder mit 30 Watt kabellos laden. Umgekehrtes kabelloses Laden ist auch mit 10 Watt möglich.

Und egal ob es um schnelles Laden oder intensive Nutzung geht, bleibt das Mi 10 immer schön kühl, dank einer besonders großen Kühlung.

Das Kamera Setup ist besonders beeindruckend. Es ist eine 108 MP Kamera von Samsung an Bord, die 8K Aufnahmen zulässt. Hier handelt es sich um die Selbe Kamera die auch im S20 Ultra eine Heimat gefunden hat. Außerdem gibt es noch eine 12 MP Telekamera, eine 16 MP Ultraweitwinkelkamera und einen Tiefensensor mit 5 MP.

Mi 10 Pro

Die meisten Spezifikationen teilt sich das Mi 10 Pro mit dem Mi 10. An der einen oder anderen Stelle liegt es auch noch eins drauf. So wird der Bildschirm ein klein wenig hell mit bis zu 1200 Nits.

Der 4780 mAh große Akku lässt sich mit 50 Watt kabelgebunden und mit 30 Watt kabellos laden. Umgekehrtes kabelloses Laden ist hier ebenfalls mit 10 Watt möglich.

Das Mi 10 Pro besitzt die selbe 108 MP Kamera, eine 12 MP Telekamera mit 2-fach Zoom, eine 8 MP Telekamera mit 10-fach Zoom und eine 20 MP Ultraweitwinkelkamera.

Verfügbarkeit

Da der Event am 23. Februar in Barcelona abgesagt wurde, wo die beiden Modelle für Europa angekündigt werden sollte, ist aktuelle noch unklar, wann der Marktstart in Europa sein wird. Die Preise sind daher auch noch nicht klar, sollten sich aber für das Mi 10 bei ca 550€ und für das Mi 10 Pro bei 700 € starten.

Quelle: TradingShenzhen