PlayStation 5 – Preise, Release und neue Games

PlayStation 5 – Preise, Release und neue Games

17. September 2020 0 Von Charly Charles Check

Gestern am 16.09.2020 um 22 Uhr deutscher Zeit hat Sony wichtige Details, wie die Preise der PlayStation 5 und weitere Blockbuster-Games, vorgestellt. Wir erzählen euch hier alles was ihr jetzt wissen müsst!

Quelle: Sony

Preise – PlayStation 5

Kommen wir direkt zu der spannendsten Frage. Wie teuer werden die verschiedenen Versionen der PS5 sein?

Vor kurzem hat Microsoft ihre Preise der neuen Xbox enthüllt. Diese soll am 22.9.20 vorbestellbar sein und 499 Euro kosten. Zumindest das Series X Modell. Der Einstieg mit der Xbox Series S gelingt schon mit nur 299 Euro.

Bei Sony werden die Preise der PlayStation 5 etwas ähnlich aussehen, wie gestern bekanntgegeben wurde.

Und zwar müssen wir nach Release ebenfalls 499 Euro aus unserer Tasche rausholen, um an der Ladentheke an die neue Spielekonsole von Sony heranzukommen. Diese Version wird jedoch ein optisches Laufwerk verbaut haben.

Ihr könnt aber 100 Euro sparen, wenn ihr euch die PlayStation 5 Digital Edition kaufen möchtet. Mit 399 Euro verzichtet ihr auf das Ultra-HD-BluRay-Laufwerk. Wir gehen jedoch davon aus, dass die Games im PlayStation Store weiterhin teurer sein werden als die CD-Version im Laden oder natürlich auch auf dem Gerbrauchtmarkt. Von daher würden wir wahrscheinlich zu der Version mit Laufwerk greifen.

Quelle: Sony

Release – PlayStation 5

Wann erscheint denn eigentlich nun die Sony Konsole?

In Europa wird diese am 19.11.20 erscheinen. Ob man die PS5 vorbestellen kann bzw. auch ab wann wurde uns leider nicht verraten.

Etwas schade finden wir, dass Sony die PlayStation 5 auf anderen Märkten eine Woche früher anbietet. Ab 12.11.20 können sich beispielsweise die Einwohner der USA schon die Konsole gönnen.

Vorbestellung doch möglich?

Die aktuellsten News sind, dass einzelne Online-Shops, wie Media Markt, Saturn und Otto bestimmte Vorbestellmengen angeboten haben. Diese sind mittlerweile jedoch wieder „ausverkauft“. Das kann sich jedoch jederzeit wieder ändern.

Games für die PS5

Neben den hier schon genannten Release-Datum und den Preisen hat Sony auch noch einige neue Games für die PS5 gezeigt.

Interessante Titel sind unter anderem Final Fantasy XVI (Exklusiv und in Entwicklung), Spider-Man: Morales (auch für die PS4), Harry Potter Hogwarts Legacy (In Entwicklung und kommt für mehrere Konsolen sowie PC), God of War (Release 2021), Call of Duty: Black Ops Cold War, Resident Evil: Village, Devil May Cry 5, Demon’s Souls, Fortnite, Five Nights at Freddy’s, Oddworld Soulstorm und Deathloop.

Die Spieleaufnahmen waren wohl hauptsächlich von der PlayStation 5 aufgenommen und die Grafik sah beeindruckend aus. Wir sind gespannt und freuen uns schon sehr auf die Sony PS5.