Rii Mini 8+ und Rii K22 – Mobile Tastaturen

Rii Mini 8+ und Rii K22 – Mobile Tastaturen

24. August 2019 0 Von Kammi.Net

Viele Geräte, wie Smart-TVs oder Spielekonsolen haben keine Tastatur und so kann die Eingabe von Texten sehr mühselig sein. Mit der Rii Mini 8+ oder Rii K22 kann man hier Abhilfe leisten.

Rii Mini 8+

Die kleine kompakte Tastatur passt problemlos in eine Hand und ist so auch für unterwegs sehr gut geeignet. Am besten lässt es sich auf der Rii Mini 8+ mit den Daumen tippen, wie bei einem Smartphone. Im Gegensatz zur Bildschirmtastatur bekommt man haptisches Feedback von den Tasten. Das Tippen ähnelt der Bedienung von alten Tastenhandys und wenn man sich einmal daran gewöhnt hat, ist hier zügiges Tippen möglich.

Neben den Tasten verfügt die Rii Mini 8+ ebenfalls über ein kleinen Trackpad, welchen Mauseingaben ermöglicht. Zwar ist das Trackpad etwas klein, aber alle Eingaben lassen sich immer noch präzise ausführen. Gesten, wie das Scrollen mit zwei Fingern, werden hier ebenfalls zuverlässig erkannt.

Die Rii Mini 8+ gibt es als Bluetooth- oder Funk-Variante. Die Bluetooth-Variante wird ganz klassisch mit der Endgerät gepairt und stellt dann immer wieder zuverlässig eine Verbindung her.

Die Funk-Variante kommt mit einem kleinen Empfänger, der in einen USB-A-Port des Endgeräts gesteckt werden muss. Danach besteht immer eine sichere Verbindung zwischen Rii Mini 8+ und dem Endgerät.

Der eingebaute Akku hält einmal aufgeladen mehrere Wochen und kann dann einfach über den Micro-USB-Anschluss wieder aufgeladen werden.

Dank der kompakten Größe und guten Verarbeitung kann man die Rii Mini 8+ immer mit dabei haben. So hat man immer eine physische Tastatur für ein Smartphone, Tablet oder Spielekonsole dabei.

Rii K22

Die hohe Verarbeitungsqualität und stabile Bauweise der Rii K22 fällt als allererstes auf. Und auch wenn es sich bei der Rii K22 um eine vollwertige Tastatur handelt, ist diese immer noch sehr kompakt gebaut. Trotzdem muss man hier keine Abstriche beim Tippen machen und man kann auf dieser Tastatur auch längere Texte schnell und sicher tippen. Der Anschlag der Tasten ist präzise und Größe und Platz zwischen den Tasten ist ausreichend.

Zusätzlich verfügt diese Tastatur über ein eingebautes Trackpad, was somit noch die Maus ersetzt. Die unterstreicht das kompakte Format und ermöglicht den Einsatz an Orten, wo es mit Maus und Tastatur zu eng werden würde. Auch für den Einsatz auf der Couch in Kombination mit einem Smart-TV ist die Rii K22 perfekt.

Die Verbindung zum Endgerät erfolgt über einen kleinen USB-A-Empfänger, der in das Endgerät eingesteckt werden soll. Die Verbindung ist auch über größere Distanz immer noch unterbrechungsfrei und ohne merkliche Latenz.

Auch wenn die Rii K22 nicht ganz so portabel, wie die Rii Mini 8+ ist, eignet sie sich immer noch zum Reisen, wenn es darum geht eine vollwertige Tastatur dabei zu haben.

Die Rii K22 wird ebenfalls über einen Micro-USB-Anschluss wieder aufgeladen und hält mehrere Wochen auch bei intensiver Nutzung.