Xiaomi Mi 10 Explorer Edition – Echte transparente Rückseite

Xiaomi Mi 10 Explorer Edition – Echte transparente Rückseite

10. März 2020 0 Von Charly Charles Check

Herzlich Willkommen zu meinem neuen LieblingsblogbeitragFolgende Bilder wurden von der Xiaomi Marketing-Abteilung veröffentlicht. Die Leaks zeigen ein Xiaomi Mi 10 Explorer Edition mit echter transparenter Rückseite.

Diejenigen die Xiaomi schon länger verfolgen kennen die Explorer Editions der letzten Jahre. Meistens war der Arbeitsspeicher etwas höher als bei der Standard Edition und die weitere Hardware war nahezu gleich.

Quelle: Xiaomi

Das Highlight war jedoch die transparente Rückseite. Xiaomi hatte dabei bisher immer getrickst und die „sichtbaren“ Komponenten waren nur Teil eines großen Aufklebers. Dennoch sah die Rückseite für technikaffine Menschen sehr schick aus.

Echte transparente Rückseite beim Xiaomi Mi 10 Explorer Edition

Nun hat Xiaomi scheinbar auf ihre Kunden gehört und die durchsichtige Glas-Rückseite vom Mi 10 Explorer Edition soll eine echte werden. Das heißt erstmals können wir direkt in das Innenleben eines Xiaomi Smartphones trotz geschlossenem Gehäuse schauen.

Slider image
Slider image
Slider image

Wegen der großen Wireless Charging Spule können wir jedoch leider nicht all zu viel Hardware erblicken.

Wir sind gespannt wann diese Version des Mi 10 vorgestellt wird und wie viel diese kosten wird. Am 27.3.20 wird es als Livestream den Global Launch des Mi 10 sowie Mi 10 Pro geben. Vielleicht erfahren wir dort auch schon mehr zur Explorer Edition.

Xiaomi eröffnet den mi.com Online Shop!

Ab dem 13.3.20 könnt ihr eure Xiaomi Produkte auch direkt online bei Xiaomi Deutschland shoppen.

Mit dem Gutschein-Code XiaomiDE kann vom 13.3.20 bis 18.3.20 bei der ersten Bestellung 20 Euro gespart werden. Sofern die Bestellung über 69 Euro liegt.

Wenn ihr im Xiaomi eigenen Online Shop bestellt, dann habt ihr einen 14-tägigen kostenloses Widerruf, einen persönlichen Xiaomi Kundenservice, kostenlosen Versand ab 69 Euro Warenwert sowie einen deutschlandweiten Versand via DHL.

Aber nun bleibt mir nichts anderes mehr übrig, außer zu hoffen, dass ihr diesen Beitrag interessant fandet und wir uns im nächsten Text wiederlesen. Macht’s gut!